Samstag, 5. September 2015

Interessante Food-Blogs aus der Region/ Interesting regional food blogs

Wieder einmal möchten wir auf interessante und schön gestaltete Blogs hinweisen, dieses Mal speziell mit Blogs die sich mit Essen - ob selbst zubereitetes oder auswärts verzehrtes - beschäftigen.

Nur Empfehlungen gibt es auf http://heimspielstuttgart.tumblr.com/ - von der Imbissbude bis zum Restaurant, Feinkostläden und Bars.

Kochhelden.tv beschäftigt sich mit gesundem Essen und Sport, immer wieder eine gute Kombination. Wie der Namenszusatz TV schon impliziert, gibt es natürlich auch jede Menge Videos.

Vorwiegend schwäbisch wird des dann beim "Feinschmeckerle"
Regionale Rezepte die in keinem schwäbischen Haushalt auf dem Tisch fehlen dürfen, werden dem Leser nahegebracht: Kartoffelsalat, Maultaschen, Spätzle und Gaisburger Marsch. 
Zu jedem Rezept gibt es ein Foto das Appetit auf mehr macht. Natürlich beschreibt die Autorin auch nicht ganz so schwäbische Rezepte und ihre Reisen, die nicht nur in Schwaben stattfinden aber auch immer einen kulinarischen Hintergrund haben.

Wunderschöne Fotos und vorwiegend vegane und glutenfreie Rezepte finden Sie auf dem Blog von Tanja aus Kornwestheim.

Ein buntes Sammelsurium an Beiträgen zu Stuttgarter Institutionen findet man auf Stuttgart Diary, unter anderem natürlich auch Rezepte und Einkaufstipps für Lebensmittel, auch kritische Beiträge, besipielsweise zum Thema Plastik oder die Beschreibung eines Besuchs im Ritter Sport Museum in Waldenbuch.

Wir wünschen viel Vergnügen beim Lesen und vielleicht findet sich das eine oder andere Rezept oder ein vielversprechendes Lokal für den nächsten Stuttgartbesuch.

Freitag, 4. September 2015

Rückblick - Mord(s)dinner

Unser erstes Mord(s)dinner im Hotel Wartburg ist beendet und war ein voller Erfolg. Die Gäste haben fleißig mitgeraten und bei der Suche nach dem Mörder geholfen, selbst bei der Verabschiedung kam noch die eine oder andere Frage zum Verlauf auf.
Unser Küchenchef, Herr Knappitsch, hat ein leckeres Menü kreiert und Frau Neu, eine unserer Restaurantleiterinnen, hatte die Tische extra für dieses Event in einem "Mord(s)stil" dekoriert.
Weitere Mord(s)dinner sind geplant. Gerne informieren wir Sie über die Termine sobald wir Näheres wissen. Senden Sie uns einfach eine kurze Nachricht mit dem Stichwort "Termine Mord(s)dinner" an info@hotel-wartburg-stuttgart.de

Das Theater Q-Rage trifft ein und bereitet alles vor

Mord(s) Dekoration

Mord(s)menü
Mord(s)salat     
Mord(s)suppe 
Mord(s)piccata