Freitag, 28. November 2014

geocaching in Stuttgart und Umgebung

Geocaching ist ja schon seit einiger Zeit Trend und auch in Stuttgart gibt es viele interessante Caches zu entdecken.  Auch die Stuttgarter Zeitung hat bereits vor geraumer Zeit darüber berichtet. Warum also nicht auf diese Weise auf Entdeckungsreise gehen und Sightseeing der anderen Art betreiben.
Wenn Sie mit dem Flugzeug in Stuttgart ankommen, können Sie dort auch direkt anfangen. Der Flughafenbetreiber hat diese Caches selbst gelegt.

Über 5000 Caches im Radius von 25 km finden Sie hier.
Hier geht es zu den Sehenswürdigkeiten in Stuttgart und hier wartet ein interessanter Blogbeitrag auf Sie.
Weitere Informationen zum Thema können Sie im Blog dieses erfahrenen Geocachers lesen.

Ein besonderes Highlight für Naturfreunde wurde im Raum Ludwigsburg eingerichtet, die Zugwiesenschatzsuche.

Dienstag, 25. November 2014

Weihnachtsmärkte - Christmas Markets

Wie jedes Jahr um diese Zeit geht es los mit den Weihnachtsmärkten in Stuttgart und Umgebung:
Der Stuttgarter Weihnachtsmarkt findet von 26. November bis 23. Dezember 2014 statt,
Öffnungszeiten: Montag bis Samstag von 10 bis 21 Uhr, sonntags von 11 bis 21 Uhr

Christmas markets start like every year in Stuttgart and surroundings:
Stuttgarter Christmas market from 26 November until 23 December 2014 ,
Opening hours: Monday to Sunday from 10 until 9 pm Uhr, Sunday from 11 am until 9 pm.



Ludwigsburg startet schon heute mit dem Barockweihnachtsmarkt, jeweils von 11 bis 21 Uhr.
Ludwigsburg starts already today with baroque Christmas:  Barockweihnachtsmarkt, every day from 11 am to 9 pm.

Donnerstag, 6. November 2014

Fluxus

Wer in der letzten Zeit an der Calwer Passage vorbeigegangen ist, wird es bemerkt haben: Nach und nach füllt sich die Passage wieder. Nachdem das Milaneo und Gerber eröffnet wurden, haben 16 Händler sich entschlossen, die Calwer Passage wieder zum Leben zu erwecken.
Passing the Calwer Passage These days, you might have noticed: Slowly the shops there are filling up again. After Milaneo and Gerber, two shopping malls, have been opened, 16 shop owners decided to bring the Calwer Passage to life again.



Fluxus - Temporary Concept Mall - heißt das jetzt. Temporary, weil diese Geschäfte erst einmal nur bis zum Januar 2015 geöffnet sein werden, was danach passiert, weiß man leider noch nicht.
Am Samstagabend war die Eröffnung und diesen Samstagabend gibt es gleich eine lange Einkaufsnacht bis 24 Uhr unter dem Motto "Sorry, we are open". Lauter kleine, individuelle Geschäfte freuen sich auf ihre Besucher, ein schöner Schritt zur Erweiterung des Stuttgarter Shopping-Angebots.




Fluxus - Temporary Concept Mall - is the name. Temporary because these shops are planned to be open only until January 2015, what happens after this, isn't sure yet.
On Saturday evenening the opening took place and this Saturday there will be a long shopping night until midnight, the motto: "Sorry, we are open". Lots of small individual stores and their owners are looking forward to welcoming the visitors, a great step for a diversified offer in Stuttgart.
Selbstverständlich ist Fluxus auch auf Facebook und Youtube:
Of course  Fluxus is also on  Facebook and Youtube

 
 
Was vorher mit der Calwer Passage passiert ist, wird eigentlich ganz gut von KesselTV dargestellt, man kann die Entwicklung mit ihren Beiträgen vom Mai und September diesen Jahres ganz gut nachvollziehen.
What happened to the Calwer Passage before is quite well written on KesselTV, there are articles from May and September this year.
 
Wir wünschen den kleinen, inhabergeführten Geschäften auf jeden Fall viel Erfolg und hoffen, dass sich dieser Trend weiterhin fortsetzt.
We wish all the best for those small stores, run by their owners and hope this is a trend to continue.
 
 
 
.

Mittwoch, 5. November 2014

Interessante Ausstellungen im Herbst/ Interesting exhibitions in fall

Die Tage werden kühler und kürzer, nun bietet sich wieder der Besuch in einem der vielen Museen Stuttgarts an.
Was bietet der Herbst/Winter 2014?
With fall and winter arriving, days are getting colder and shorter, now it's time to visit one of the many Museums in Stuttgart.
What's up for fall/winter 2014?

Das Landesmuseum Württemberg befindet sich noch bis April 2015 auf den Spuren der alten Römer:
Am 8. November gibt es sogar einen Römererlebnistag: Experimentelle Archäologen präsentieren sich als Berufsausübende der dortigen Zeit, Kostenlose Kurzführungen finden regelmäßig statt, ebenso Workshops und Mitmachstationen für Groß und Klein.
Das Kindermuseum "Junges Schloss" verwandelt sich zur gleichen Zeit in eine römische Baustelle.

Landesmuseum Württemberg
is following the traces of the Ancient Romans until April 2015.
On 8 November there is even a Romans adventure day. Experimental archeologists present the trades of These times, free short guided tours are offered regularly as well as Workshops and stations to participate for grown-ups and Kids.

The children's Museum;  Kindermuseum "Junges Schloss" (Young Castle) is transformed to a Roman construction site at the same time.


In der Staatsgalerie startet eine Oskar-Schlemmer-Ausstellung am 21. November, auch sie setzt sich im neuen Jahr fort und endet im April 2015.
The arts museum Staatsgalerie starts a Oskar-Schlemmer-Exhibition on 21 November which will continue until April next year. 

Staatsgalerie Stuttgart bei Nacht

Myanmar - das goldene Land ist das Thema, das im Lindenmuseum noch bis Mai 2015 präsentiert wird. Zahlreiche Vorträge und Ausstellungsobjekte warten auf Sie. Für Kinder wurde eine spezielle Kinderebene geschaffen: Gemeinsam mit einem kleinen Mönch entdecken sie dessen Heimat.
Myanmar - the golden land - is subject of the presentation in Lindenmuseum until May 2015. Many lectures and Exhibition objects will be waiting for you to see. There is even a Special children's section for the Kids. Together with a small Monk they will be discovering his Homeland.

Hier ist das "Making Of" Video:

 
Myanmar - the golden land - is subject of the presentation in Lindenmuseum until May 2015. Many lectures and Exhibition objects will be waiting for you to see. There is even a Special children's section for the Kids. Together with a small Monk they will be discovering his Homeland.

Here is the "Making of" Video:


 
 
Viel Aktuelles erfahren Sie auch auf dem Blog "Myanmehr"
Much more News are on the blog "myanmehr" - only in German, so try Google Translator.

Montag, 3. November 2014

Live Musik am 8. November 2014 in Ludwigsburg/ live music on the 8 of November in Ludwigsburg

Unter dem Motto "eine Stadt - eine Nacht" haben Sie am nächsten Samstag die Möglichkeit, Live Musik in 18 Lokalen in Ludwigsburg zu genießen.
Das Programm bietet für jeden Geschmack etwas:
 Oldies, Pop, Soul, Lyrik, Reggae und Rock.
Beim Kneipen-Hopping im Zentrum von Ludwigsburg können Sie sich von 21 bis 4 Uhr am nächsten Morgen für 9,- € (Vorkasse) oder für Kurzentschlossene für 12,- € (Abendkasse) die Musikstile der letzten Jahrzehnte zu Gemüte führen. Selbstverständlich wird auch fast überall leckeres Essen angeboten, es lohnt sich also, ein bisschen früher zu kommen um danach gut gestärkt an der Party teilzunehmen.
Bereits im März dieses Jahres wurde eine Live-Nacht in Ludwigsburg veranstaltet, hier geht es zum Rückblick.
Bereits innerhalb von 18 Minuten gelangen Sie mit der S-Bahn von der Haltestelle Stadtmitte an den Bahnhof Ludwigsburg, von dort aus sind es maximal 10 Minuten zu Fuß in die Ludwigsburger Innenstadt. Auch die Rückfahrt ist gesichert, regelmäßig fährt die S-Bahn bis 3.30 nach Stuttgart, danach fährt allerdings nur noch eine Kombination von Nachtbus und S-Bahn, dann müssen Sie etwas mehr Zeit einplanen. Die Verbindungen finden Sie auf der Website der öffentlichen Verkehrsmittel.



The motto "one City - one night" describes the event of next Saturday in Ludwigsburg, 18 different live bands will be playing in different bars there.
The program offers a large variety of Music:
Golden oldies, pop, soul. lyrics, reggae and rock.
From 9 pm to 4 am you will have the possibility of bar-hopping and enjoy music of the last decades at the Price of € 9,- (getting your ticket in advance) or € 12,- (directly that night) for those who decide to join on the spur of the moment. Most places will also offer yummy food, so maybe you decide to get there a little earlier and enjoy that as well.
Already this March a similar event had taken place in Ludwigsburg, here is the flashback.
You reach Ludwigsburg Train Station within 18 minutes with the S-Bahn, from there you walk no more than 10 minutes on foot before arriving downtown.
Getting back is nearly just as easy, the S-Bahn connects the two cities until 3.30 am, then you have to consider more time for the trip because there will be a combination of night bus and S-Bahn.
You can find all the connections of the website of our public transport, VVS.